Norbert Krichel

Ortsvorsteher

Porselen - Horst

 

Heinsberg, 09.12.2018


Ullrichstraße 14

52525 Heinsberg – Porselen

 

Tel.:   02453 2037

Norbert.Krichel@t-online.de 

 

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

auch in diesem Jahr möchte ich mich mit einem kurzen Rückblick auf 2018 verabschieden und den Blick auf 2019 richten.

 

Zunächst heiße ich Sie, die „NEU-Bürger/innen / Hinzugezogenen“, in unseren schönen GOLD-Dörfern Porselen und Horst ganz herzlich willkommen und wünsche Ihnen, dass Sie sich hier wohl fühlen. Gern stehe ich für Sie in meiner Eigenschaft als Ortsvorsteher von Porselen und Horst als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ich bitte Sie daher, die Veranstaltungen in unseren Orten zu besuchen. Das Angebot ist vielfältig und hat sicherlich für jeden etwas zu bieten.

Ich plane für 2019 die nächste Bürgerversammlung „NEU-Bürger/innen / Hinzugezogenen“ und hoffe auf eine rege Teilnahme.

 

Allen Bürgerinnen und Bürgern in Porselen und Horst wird auch weiterhin ab dem 80. Geburtstag grundsätzlich über die „Heinsberger Zeitung“ gratuliert.  Sollte jemand dies nicht wollen, so möge er mir dies bitte rechtzeitig mitteilen. Ebenso bitte ich um Mitteilung, wenn jemand vergessen wurde.

Den Geburtstagsjubilaren, die ihren 90., 95. bzw. 100. Geburtstag feiern, werde ich auch weiterhin persönlich gratulieren.

 

Ich habe den Abfallkalender 2019 für Porselen und Horst erstellt und wird mit diesem Schreiben in alle Haushalte von Porselen und Horst gebracht. Er kann außerdem über die Homepage von Porselen und Horst (s. u.) sowie über die App "Müllalarm" heruntergeladen werden.

 

Nun steht die Umsetzung des Neubaugebietes an der Sootstraße an. Es ist nach heutigem Stand davon auszugehen, dass in 2019 das Baugebiet erschlossen wird und dann endlich gebaut werden kann. Über 40 Baugrundstücke werden entstehen. Darüber freue ich mich sehr und hoffe, dass auch viele junge Menschen und Familien hier ihr neues Zuhause finden.

Interessenten können sich direkt bei der Stadt Heinsberg (Herr von Helden, Tel.: 02452 141720) melden und dort registrieren lassen. Selbstverständlich stehe auch ich für diesbezügliche Fragen zur Verfügung.

 

Alle Grundschulen im Stadtgebiet Heinsberg wurden in 2018 an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen. Somit können nun die digitalen Geräte angeschafft werden, um modernen Unterricht zu ermöglichen. Das hierzu erstellten Medienkonzepte der Grundschulen werden im Medienentwicklungsplan der Stadt Heinsberg umgesetzt, der im Januar 2019 im Rat verabschiedet werden soll.

 

Im Rat wurde nun abschließend entschieden, dass das Grundschulgebäude in Porselen nun zu einer städtischen Kindertagesstätte umgebaut werden kann. Außerdem werden der Verwaltungstrakt und die sanitären Anlagen komplett erneuert. Durch diese umfangreichen Baumaßnahmen wird es zu Einschränkungen in diesem Bereich kommen, insbesondere bei den Veranstaltungen unserer Ortsvereine in der Mehrzweckhalle.

 

Durch die Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet an der Sootstraße sowie den Umbauarbeiten an der Grundschule Porselen wird es in Porselen zu Belastungen kommen. Hierauf möchte ich bereits jetzt hinweisen und um Ihr Verständnis bitten.

 

Durch den Rat der Stadt Heinsberg wurde die Verwaltung beauftragt, das Radwegenetz im Stadtgebiet zu prüfen. Das Prüfergebnis muss natürlich abgewartet werden, aber ich gehe von spürbaren Verbesserungen aus, auch hier in Porselen und Horst.

 

Durch die Ortsvereine und Institutionen in Porselen und Horst wurden im zurückliegenden Jahr wieder viele Aktivitäten für die Bürgerinnen und Bürgern unserer Orte geboten. Auch für 2019 wurden für beide Orte wieder jeweils ein Veranstaltungskalender erstellt.

Die Beteiligung durch die Bevölkerung könnte aber insgesamt etwas besser ausfallen. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, für unsere Vereine zu werben. Besuchen Sie die Veranstaltungen, nehmen Sie an der Gemeinschaft in unseren Orten teil, denn nur dann bleiben wir lebendig.

Den Verantwortlichen der Vereine und Institutionen danke ich an dieser Stelle ganz herzlich für ihren Einsatz, ihr Engagement und ihr Wirken!

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest sowie für das neue Jahr 2019 alles erdenklich Gute, viel Freude, noch mehr Gesundheit und weiterhin ein harmonisches und erfolgreiches Miteinander.

 

Ihr

Norbert Krichel

 

Zur Weihnachtszeit
©  Poldi Lembcke (Lemmie)

Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit,
dass es vom Himmel leise schneit
und dass zu Hause immerzu
nur Frieden herrscht und heil'ge Ruh,
die Menschen froh und glücklich sind
und frei von Tränen jedes Kind.
 
Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit,
dass Freude übertönt manch Leid,
das Glück dir stets gewogen bleibt,
die Sorgen aus dem Herzen treibt,
die Liebe immer überwiegt
und Toleranz den Hass besiegt.
 
Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit,
dass es vom Himmel leise schneit
und dass auf dieser schönen Welt
nicht nur der Wert des Geldes zählt,
dass Zeit genug zum Leben bleibt,
denn dann ist wirklich Weihnachtszeit!

 

Hinweis:

Am Sonntag, 27.01.2019 findet um 10:30 Uhr ein Politischer Neujahrsempfang im Pfarrzentrum Porselen statt. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Porselen und Horst sind hierzu herzlich eingeladen.

 

Download
Abfallkalender 2019
Abfallkalender 2019 Porselen - Horst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.2 KB